Home  | Impressum | KIT
Ansprechpartner am ZML

Christian Wetzel

Tel.: + 49 721 608 - 48212

E-Mail: Christian WetzelDjt7∂kit edu

Themenbanner Wissenschaft medial

Wissenschaft medial

Wissenschaft medial – das ist ein Paket an Dienstleistungen, das wir für Sie als Wissenschaftlerin und Wissenschaftler geschnürt haben. Unsere Dienstleistungen helfen, die Beantragung öffentlicher Gelder zu legitimieren. Denn mit der Digitalisierung aller Lebens- und Arbeitsbereiche muss auch Forschung zunehmend vor einer medialen Öffentlichkeit bestehen. Das KIT-Präsidium hat diese Anforderung zu einem wichtigen Ziel seiner Dachstrategie bis 2025 erklärt.

Als Zentrum für mediales Lernen am KIT begegnen wir Ihnen auf Augenhöhe und mit kurzen Dienstwegen. Unser Angebot ist umfassend. Wir erklären Wissenschaft anschaulich für unterschiedliche Zielgruppen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Inhalte teilen. Wir erreichen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler von morgen und wir bilden Interessierte weiter. Werfen Sie einen Blick auf unsere bisherigen Projekte – wir entwerfen auch für Sie ein passendes Angebot!

 

 
oled
Wissenschaft verstehen
"Mit organischen Leuchtdioden ändert sich die Idee der Beleuchtung." Warum das so ist, erklärt Alexander Colsmann, Leiter der Arbeitsgruppe Organische Photovoltaik am KIT, in unserem Video mit über 60.000 Klicks.

Wie Forschung an neuen Technologien funktioniert, zeigen wir nicht nur in Erklärvideos, sondern auch in Animationen, Infografiken und Texten. Dazu wählen wir die jeweils beste Darstellungsform aus – ob spannendes Feature, emotionales Forscher-Portrait oder informativer Bericht.

‣ Möchten auch Sie eine bestimmte Zielgruppe für Ihr Forschungsprojekt begeistern?

Weitere Infos
Wissenschaft teilen
Wissenschaft teilen
„Ich finde, Wissenschaft sollte nicht nur im stillen Kämmerlein stattfinden. Die Ergebnisse sollen ja der Gesellschaft zugute kommen. Deshalb will ich Menschen mit meinen Video-Blog an meiner Promotion teilhaben lassen und mir ein Netzwerk aufbauen.“

"David der Doktorand" – das ist unser Mitarbeiter David Lohner, der in seinen Videos über Erkenntnisse aus seiner Forschung spricht. Darüber hinaus teilt er Erfahrungen aus seinem Leben als Doktorand.

‣ Haben auch Sie ein Forschungsthema, das Sie über Social Media teilen möchten? Wir helfen Ihnen dabei!

Weitere Infos
 
Wissenschaft erleben
Wissenschaft erleben
„Wir erfuhren, wie sich die Kontinente im Laufe der Zeit bewegten, welche Steine man hier findet und wie die Anlagen funktionieren. Wir durften sogar live bei einer Sprengung zuschauen!“ So berichtet Marcel, ein junger Teilnehmer des Science Camp Geothermie über den Ausflug zum Steinbruch Albersweiler.

Mit den jährlichen Science Camps Energie, Geothermie und Informatik ermöglichen wir Schülerinnen und Schülern einen Einblick in den Forschungsalltag. Neben diesen Terminen organisieren wir Laborbesuche. Das Besondere: Die Nachwuchswissenschaftler dokumentieren ihre Erkenntnisse selbst mit iPads und verschiedenen Apps.

‣ Möchten Sie Schulklassen einen hautnahen Einblick in die Wissenschaft bieten? Wir stellen Kontakte zu Lehrerinnen und Lehrern her.

Weitere Infos
Wissenschaft vermitteln
Wissenschaft vermitteln
„Mit unserem Videokurs können sich Studierende selbstständig auf das Master-studium Geophysik vorbereiten und Lücken schließen. Für die Lehrenden ist das eine nachhaltige Form, Grundwissen zu vermitteln“, sagt Dr. Andreas Barth, Dozent im Videokurs des Geophysikalischen Instituts am KIT.

 

Ob Animation, Legetechnik oder Dozent vor der Kamera - wir produzieren Lehrvideos und entwickeln Onlinekurse. Wir beraten und geben Workshops zum Schreiben von Texten, zum Sprechen vor der Kamera und zu Struktur und Inhalten von Lernplattformen.

‣ Möchten auch Sie einen Onlinekurs nutzen, um eine breite Zielgruppe zu Ihrem aktuellen Forschungsschwerpunkt weiterzubilden?

Weitere Infos