Home  | Impressum | KIT
Ansprechpartner am ZML

Andreas Sexauer
Tel.: +49 721 608-48215
E-Mail: andreas sexauerBqy4∂kit edu

MOOC@TU9: Onlinekurs zur Vorstellung der neun führenden technischen Universitäten in Deutschland

Dieser neunwöchige Online-Kurs ist ein Kooperationsprojekt der neun führenden technischen Universitäten in Deutschland (TU9) und findet als Ringvorlesung statt. Unter dem Motto „Discover Excellence in Engineering and the Natural Sciences – Made in Germany“ stellt er die zentralen Fragestellungen, Inhalte, Strukturen und Arbeitsweisen verschiedener Disziplinen und Studiengänge an den beteiligten Universitäten vor. Als MOOC (Massive Open Online Course) ist dieser Kurs frei zugänglich und kann als Ganzes oder auch nur in Teilen durchgeführt werden. Das ZML koordiniert den Beitrag des KIT und ist an der Gesamtkoordination beteiligt.
 

Professorinnen und Professoren der TU9-Universitäten präsentieren ihre Themengebiete und ihre Universität anhand von Live-Videos. Anschließend können Aufgaben bearbeitet werden und die persönliche Eignung für ein ingenieurwissenschaftliches Studium überprüft werden. Die Kurssprache ist Englisch.

 

Zielgruppe


Interessierte aus dem In- und Ausland, die sich über ein weiterführendes ingenieurwissenschaftliches Studium in Deutschland informieren möchten.

 

Zielsetzung


Dieser MOOC zeigt die Qualität, Vielfalt und die unterschiedlichen Perspektiven des ingenieurwissenschaftlichen Studiums in Deutschland auf. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Studiengänge und Studieninhalte an den TU9 Universitäten.

 

Kursstruktur


Der Kurs besteht aus zehn Kapiteln.

Kapitel 1 - Start-up

Kapitel 2 - Civil Engineering

Kapitel 3 - Digital Engineering

Kapitel 4 - Mechanical Engineering

Kapitel 5 - Electrical Engineering

Kapitel 6 - Material Engineering

Kapitel 7 - Future Building

Kapitel 8 - Mobility

Kapitel 9 - Robotics

Kapitel 10 - Aerospace

 

Weitere Informationen zu diesem MOOC:

www.tu9.de/mooc