Home  | Impressum | Datenschutz | KIT
Axel Fischer, Leitung KIT WebCast
Immer gerne für Sie da:
M.A. Fischer
Vorlesungsauf- zeichnung, Live-Streaming

Telefon: +49 721 608 - 48203
Fax: +49 721 608 - 48210
E-Mail: axel fischerHjp4∂kit edu

Details zum Download

in Kürze stehen Ihnen unsere neuen Angebote und Detailinformationen zum Download zur Verfügung.
Danke für etwas Geduld.

Veröffentlichung der Videos

Die Aufzeichnungen werden über folgende Kanäle des Karlsruher Instituts für Technologie distributiert:

YouTube

DIVA

KIT on on iTunes U
Live-Streaming Stream mediales Lernen individuelles Lernen moderne Lehre on air Innovation

Live-Streaming

„Dabeisein ist alles.“ Dieses olympische Motto ist aktueller denn je, da Ortsun-abhängigkeit heute weniger Wunsch als Notwendigkeit ist. Wir ermöglichen Ihnen mit unserem Live-Streaming Service, Ihr Publikum ortsunabhängig zu erreichen.

In unserer global vernetzten Welt ist es nicht immer möglich, das Publikum vor Ort zu erreichen. Die Gründe dafür sind genauso vielseitig wie die Lösungen. Mit dem Live-Streaming Service bietet das ZML verschiedene Lösungen an.
Sollte beispielsweise Ihr Hörsaal zu klein sein, können dank unserer Technik wie bei der Vorlesungsaufzeichnung Beamer- und Audiosignal live aufgezeichnet und in einen anderen Hörsaal übertragen werden. So kann gewährleistet werden, dass alle Studierenden in den Genuss der Vorlesung kommen. Selbstverständlich kann auch zusätzlich eine Kamera eingesetzt werden, um das Tafelbild oder Gestiken mit zu übertragen.
Darüber hinaus lassen sich mit dem Live-Streaming Veranstaltungen wie Vorträge, Symposien, Podiumsdiskussionen oder E-Learning-Angebote auch in Kooperation mit Partner-Hochschulen national und international übertragen. Unsere Streaming-Technik ermöglicht auf je nach Wunsch die weltweite Übertragung oder einen Live-Stream, der nur innerhalb des KIT-Intranets gesehen werden kann.
Zudem können Feierlichkeiten, Konzerte oder Sport-Events live mitgeschnitten und übertragen werden. Beispielsweise überträgt der Live-Streaming Service des ZML jedes Jahr den Rollout des KA-Racing Teams oder die KIT-Mitarbeiterversammlung und kommt bei den Veranstaltungen der Kinder-Uni zum Einsatz.
Wenn eine Vortragsreihe übertragen werden soll, lohnt sich der Mehraufwand, zusätzlich einige Kameras und ein Live-Regiesystem zu verwenden, damit die Zuschauer auch die vortragende Person sehen können. Selbstverständlich lässt sich die Liveübertragung auch simultan für die spätere Verwendung aufzeichnen.
Je nach Komfortlevel sind unsere Produkte gestaffelt (Starter, Basic, Premium), jedoch ist jedes einzelne Paket beliebig um Module aus anderen erweiterbar. Sprechen Sie uns einfach an, wir sind gerne bereit, Ihnen ein individuelles Angebot zu machen.

Haben wir sie neugierig gemacht? Axel Fischer steht Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: axel.fischer∂kit.edu