Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
ZML - Zentrum für Mediales Lernen

 

Gebäude 08.03
Karl-Friedrich-Str. 17
76133 Karlsruhe
Deutschland

Tel.: +49 721 608-48200
Fax: +49 721 608-48210
E-Mail: infoIhd5∂zml kit edu

Wegbeschreibung

House of Competence (HoC)

    

Das Zentrum für Mediales Lernen (ZML) ist eine wissenschaftliche Einrichtung des House of Competence.

ZML-Newsletter

Sie wollen über neue Entwicklungen im Bereich E-Learning informiert werden?

Dann abonnieren Sie den ZML-Newsletter, der mehrmals im Jahr erscheint.

Anmeldung zum Newsletter


Aktuelles

Symposium Open
Erfolgreiches ZML-Symposium zum Thema "OPEN"

Was bedeutet "Open" am KIT? Wie kann Wissenschaft durch "Open Science" einer größeren Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden? Beim Symposium des ZML am 06.12.2019 drehte sich alles um das Thema "Open": Open ILIAS, Open Access, Open Source. Das Symposium war ein großer Erfolg.

Weitere Infos
news interaktiver videoplayer
Interaktiver Videoplayer

Die neueste Innovation aus dem ZML ist ein interaktiver Videoplayer, in den sich bis zu drei unterschiedliche Bild- und Tonspuren gleichzeitig einbinden lassen. So können Zuschauer*innen ein Thema aus verschiedenen Perspektiven erkunden. Das erste Video ist bereits produziert.

Weitere Infos
IBridge
Online-Brückenkurs Geophysik jetzt im OER-Repositorium

Das Projekt iBRIDGE wurde im Juli erfolgreich abgeschlossen. Die entstandenen Lehr-/Lernmaterialien stehen ab sofort auch der Öffentlichkeit im neuen OER Repositorium der Universität Tübingen zur Verfügung.

Weitere Infos
 
Orientierung im Studium

In den letzten Monaten ist am ZML ein interaktiver Linienplan zur Orientierung während des Bachelorstudiums am KIT entwickelt und medial umgesetzt worden. Der Plan zeigt wichtige Meilensteine während des Studiums auf und macht auf Hilfsangebote am KIT aufmerksam. So soll er Studierende während ihrer Zeit am KIT begleiten und auf ausgewählte, relevante Organisationseinheiten aufmerksam machen.

Weitere Infos
Kultur-Spaß-Wissenschaft: Deutsche Schüler*innen in China

Vom 22.10. bis 05.11. waren die deutschen Schüler*innen im Rahmen des Science Exchange Programs zum Gegenbesuch in China. Dort lernten sie den chinesischen Schulalltag kennen, besuchten Shanghai und erfuhren im Wasserdorf Xitang mehr über traditionelle chinesische Bauweisen.

Weitere Infos
Open ILIAS: Online-Kursangebot für KIT-Externe

Gemäß dem Leitspruch „Sharing is Caring“ öffnet das KIT ausgewählte Online-Kurse für ein externes Publikum. Über die „Open Courses KIT“-Plattform ist es nun auch Personen außerhalb des KIT möglich, einen Einblick in die Lehrangebote zu erhalten. Zudem können interessierte Hochschulen die bestehenden Onlinematerialien nutzen und in das eigene Angebot integrieren.

Weitere Infos