Zentrum für Mediales Lernen

Wir realisieren eine Vielzahl an Projekten und greifen auf unsere jahrelange Erfahrung und Expertise im Bereich E-Learning zurück. Unsere Kernkompetenzen liegen in der mediendidaktisch basierten Gestaltung und Durchführung von Lehr-/Lernszenarien sowie der professionellen Entwicklung von digitalen Produkten für Lehre und Wissenschaftskommunikation.

Im Rahmen dieser Projekte forschen wir stets an neuen Szenarien und Methoden der Nutzung neuer Medien in Lehr- und Lernkontexten und setzen diese modellhaft um. Die neu gewonnenen Erkenntnisse fließen anschließend in Aufträge der Digitalen Lehre und Medienproduktion ein.

Gerne betreuen wir auch Studienprojekte sowie Bachelor- und Masterarbeiten. Diese sollten sich thematisch an die Aufgabenbereiche des ZML anlehnen.

Das ZML als Projektpartner

  • Haben Sie Interesse ein Projekt mit uns zu realisieren?

    Dann melden Sie sich gerne bei Daniel Weichsel.

Unsere Forschungsfelder

  • Mediendidaktik: Konzeption und Entwicklung, Instructional Design
  • Mediendidaktische Analyse von Lehr-Lernszenarien
  • Mediendidaktische Begleitforschung bei verschiedenen Projekten z.B. zu Zielgruppenanforderungen, Mehrwerte digitaler Lernangebote, Kriterien gelungenen Online-Lernens, Prozessentwicklung und agiles Management
  • Entwicklung und Umsetzung von Evaluationskonzepten