Remote Szenarien

Bei den Remote-Szenarien nehmen die Studierenden mit einem eigenen Endgerät von einem selbst ausgewählten Platz außerhalb der Räumlichkeiten des KIT an der Prüfung teil.

Für die Durchführung der Remote-Szenarien „Open Book Upload-Klausur“, „Open Book Online-Klausur“, „Upload-Klausur unter Videoaufsicht“ sowie „Online-Klausur unter Videoaufsicht“ finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten weitere Informationen.

Alle Materialien finden Sie in ILIAS unter Magazin > Prüfungen > Materialien für Prüfende (Hinweis: Aktuell befinden sich die Materialien für das WS22/23 noch in der Überarbeitung). Dort finden Sie zu jedem Szenario auch eine Anleitung für Studierende, die Sie an die Prüfungsteilnehmer:innen weitergeben können, damit sich diese bereits vor einer Probeklausur mit dem jeweiligen Szenario und dessen technischen Anforderungen vertraut machen können.

Beachten Sie dort auch den Blog auf ILIAS mit News zu aktuellen Entwicklungen und Tipps zu schriftlichen digitalen Prüfungsformaten.

Wenn mit dem Wechsel auf ein digitales Format auch eine inhaltliche Änderung der Prüfung einhergeht, Sie also z. B. von einer schriftlichen Prüfung erstmals auf ein Open Book Format wechseln, sollten Sie die Studierenden auch hierzu frühzeitig informieren und Übungsmöglichkeiten für das neue inhaltliche Aufgabenformat bereitstellen. 

 

Ansprechperson am ZML
Thomas May
Tel.: +49 721 608-48208
E-Mail: may∂kit.edu