Mit den Services im Bereich Digitale Lehre steht das ZML allen Mitarbeiter:innen des KIT als Dienstleister bei der Konzeption, Erstellung und Veröffentlichung von E-Learning-Angeboten unterstützend zur Seite. Wir beraten und begleiten Sie beispielsweise bei der Durchführung und Bereitstellung von Vorlesungsaufzeichnungen, Live-Streamings und Videoproduktionen für Ihre Studierenden. Auch die Umsetzung von ILIAS-Kursen ist eine unserer Kernkompetenzen. Je nach Veranstaltungsform, Lerninhalt, Gruppengröße und Ziel finden wir gemeinsam passgenaue Lösungen. Wir empfehlen Ihnen daher, im Rahmen einer Erstberatung ein passendes Konzept speziell für Ihre Anforderungen zu entwickeln. Ein persönliches Gespräch bietet sich auch an, um einen ersten Überblick über Medien und deren Einsatzformen zu erhalten. Als unternehmerisch geleitete Einrichtung des KIT müssen wir einige unserer Dienstleistungen teilweise oder vollständig in Rechnung stellen.

Gerne besuchen wir Sie in Ihrem Institut. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung bieten wir Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen die Möglichkeit, verschiedene Formen des Medieneinsatzes kennenzulernen und über Einsatzszenarien an Ihrer Einrichtung gemeinsam zu diskutieren.

Mit den E-Learning-Service-Seiten haben wir ein zentrales Portal für die Anwender:innen geschaffen, um Dienste und Angebote unabhängig vom Anbieter transparent darzustellen sowie Ansprechpartner:innen innerhalb des KIT zu vermitteln. Um ein abgestimmtes Vorgehen zwischen den DEs zu gewährleisten, steht das ZML in regelmäßigen Austausch speziell mit den Dienstleistungseinheiten Bibliothek, Steinbuch Center for Computing, Allgemeine Services und Facility Management.

Ansprechpartner:innen am ZML
Sarah Holstein
Tel.: +49 721 608-48219
E-Mail: sarah.holstein∂kit.edu

Andreas Sexauer
Tel.: +49 721 608-48215
E-Mail: andreas.sexauer∂kit.edu

Thomas May
Tel.: +49 721 608-48208
E-Mail: may∂kit.edu

Axel Fischer
Tel.: +49 721 608-48203
E-Mail: axel.fischer∂kit.edu