Zentrum für Mediales Lernen
Abschlussarbeiten

Abschlussarbeiten am ZML

Durch die enge Anbindung des ZML an das IBAP können sowohl Studienprojekte, als auch Bachelor- und Masterarbeiten betreut werden. Thematisch sollten sie sich an die Aufgabenbereichen des ZML anlehnen. Bei Interesse freuen wir uns über ein Anfrage an info∂zml.kit.edu

 

Aktuell in Bearbeitung

Promotionsvorhaben:

  • David Lohner: Erschließung von Qualitätskriterien für Lehrvideos in Onlinekursen zur Entwicklung systematischer Evaluationsprozesse am Beispiel des iBRIDGE-Projekts am KIT

 

Abschluss 2020

Masterarbeiten: 

  • Christian Sauerwald: Kann Problem-Based-Learning für einen Zuwachs an Handlungskompetenzen im Bereich AR bei Lehramtsstudierenden sorgen?
  • Linda Fortenbacher: Medienkompetenz in der Lehrer*innenausbildung: Die Entwicklung einer ersten Makerspace-Konzeption für MINT-Fächer
  • Pervin Özaltin: Lernbezogene Mediennutzung – eine Untersuchung über den Einsatz von neuen Medien im Hochschulkontext

 

Abschluss 2019

Masterarbeiten:

  • Philipp Syskowski: Qualitative Befragung von Lehrenden, die den E-Learning-Service Vorlesungsaufzeichnung in der Lehre einsetzen
  • Jonas Gangwisch: Flow im sozialen Kontext: Analyse und Darstellung auf Grundlage von Texten aus Pädagogik und dem Game Design
  • Sophie Hinderer: Akzeptanz von Blended Learning in der Führungskräfteentwicklung – eine retrospektive Bewertung von Einflussfaktoren der Akzeptanz durch Teilnehmende einer Blended Learning Maßnahme

Bachelorarbeiten:

  • Kerstin Düpmeier: Der Einfluss von In-Video Fragen auf die Verankerung von Wissen im Gedächtnis
  • Oguz-Kaan Öztürk: Erstellung und Erprobung eines Serious Games als Lernunterstützung für Auszubildene in den Bereichen Mechanik und Elektronik
  • Tamara Zetsche: Gamification in der Hochschullehre – Möglichkeiten des Einsatzes zum selbstregulierten Lernen der Studierenden des Fachbereichs Maschinenbau

Studienprojekte:

  • Julia Lardinoix: Präventionsmaßnahmen zur Reduktion akademischer Prokrastination – Eine quantitative Untersuchung zur Förderung der Selbstregulationsfähigkeiten Studierender an Hochschulen
  • Judith Borel: Meta-Evaluation der Evaluation im Projekt BePerfekt – Analyse des Bewertungsinstruments im Modul Zielgruppenmanagement
  • Linda Fortenbacher: Entwicklung eines Didaktischen Designs für die Lehrveranstaltung "Medienkompetenz für das Lehramt" am KIT