Zentrum für Mediales Lernen

Videoschnitt in OpenCast

Wenn Sie Ihr Video in OpenCast geschnitten haben möchten, bestehen hierfür je nach Komplexität des Schnittes verschiedene Möglichkeiten.

 

  1. Einfacher Videoschnitt: Das Video muss nur Vorne und Hinten abgeschnitten oder vielleicht ein kleiner Teil im Video herausgeschnitten werden.
    → Wenden Sie sich mit den Schnittanweisungen an das Medienzentrum (opencast∂bibliothek.kit.edu)
     
  2. Komplexer Videoschnitt: Das Video benötigt Verbesserungen bei der Audioqualität, es müssen ggfs. Teile unkenntlich gemacht werden oder es müssen mehrere Videos zusammengesetzt werden.
    → Wenden Sie sich bitte an das ZML (webcast∂zml.kit.edu)
    Je nach Aufwand entstehen hier Kosten.
     
  3. Video selbst schneiden: Das geht leider aus technischen Gründen nicht für jeden Benutzer in ILIAS/OpenCast. Sie können Ihr Video aber vor dem Upload selbst schneiden. Hierzu finden Sie Informationen hier.

 

Wenn Sie ein übersichtlicheres Schnittprogramm bevorzugen, können wir Ihnen das OpenSource-Programm Shotcut empfehlen, welches für alle Systeme zur Verfügung steht.