Digital People: Expert:innen im Interview

Hier stellen wir Ihnen durch Interviews Menschen vor, die in die digitale Welt eingetaucht sind, und sie durch neue Strukturen, durch ihre Lehre oder ihre Innovation(en) mitgestalten.

Portraitbild: Ingo Wagner
Folge 16: Jun.-Prof. Dr. Ingo Wagner

Seit 2018 ist Ingo Wagner als Juniorprofessor am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) tätig und leitet die Abteilung „Interdisziplinäre Didaktik der MINT-Fächer und des Sports“.

Zum Interview
Jürgen Becker
Folge 15: Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Jürgen Becker

Prof. Dr.-Ing. Dr.h.c. Jürgen Becker leitet das Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV) und ist Direktor im Bereich Embedded Systems and Sensors Engineering (ESS) am Forschungszentrum Informatik (FZI). Am KIT leitet er den Forschungsbereich „Eingebettete elektronische Systeme“.

Zum Interview
Matthias Bandtel
Folge 14: Dr. Matthias Bandtel

In der vierzehnten Folge stellt sich Matthias Bandtel unseren Fragen. Er ist Geschäftsführer des Hochschulnetzwerks Digitalisierung der Lehre Baden-Württemberg (HND-BW).

Zum Interview
dora4kit, forschungsdatenmanagement
Folge 13: Prof. Dr. Ute Schepers

In der letzten Folge "Digitale People" in diesem Jahr stellt sic Prof. Dr. Ute Schepers unseren Fragen. Sie leitet am Institut für Funktionelle Grenzflächen (IFG) die Gruppe Chemische Biologie. Zudem ist sie Mitgründerin des Startups vasQlab.

Zum Interview
Digital Peolpe, Eric Sax
Folge 12: Prof. Dr.-Ing. Eric Sax

In der zwölften Folge beantwortet Eric Sax unsere Fragen. Er leitet das Institut für Technik der Informationsverarbeitung (ITIV) und ist Direktor am Forschungszentrum Informatik im Bereich ESS. Zudem ist er KIT-Experte für Autonomes Fahren.

Zum Interview
Alexander Haas, digital People
Folge 11: Dr. Alexander Haas

In der elften Folge beantwortet Dr. Alexander Haas unsere Fragen. Er leitet das Digital Office am KIT, welches das KIT bei der Digitalisierung begleitet. Zusätzlich berät und unterstützt das Digital Office die Leitungsebene bei der Ausgestaltung der Digitalisierung.

Zum Interview
digital people, digitale lehre, datenschutz
Folge 10: Ass. jur. Marina Bitmann

In der zehnten Folge stellt sich Marina Bitmann unseren Fragen. Sie ist seit 2013 die Datenschutzbeauftragte des KIT. Ihre Aufgabe ist es, das KIT bei der Ausführung des Landesdatenschutzgesetzes sowie anderer Rechtsvorschriften über den Datenschutz zu unterstützen.

Zum Interview
Jivka Ovtcharova
Folge 9: Prof. Dr. Dr.-Ing. Dr. h. c. Jivka Ovtcharova

In der neunten Folge von Digital People beantwortet Jivka Ovtcharova unsere Fragen. Die Professorin mit Doppelpromotion in Maschinenbau und Informatik ist Leiterin des Instituts für Informations-management im Ingenieurwesen (IMI) und Direktorin im Forschungszentrums Informatik (FZI). Mit den Schwerpunkten Ihres Instituts trägt Prof. Ovtcharova entscheidend dazu bei, traditionelle Ingenieurarbeit auf Basis moderner Technologien wie Virtuelle Realität und Künstliche Intelligenz faszinierend und erlebbar zu machen.

Zum Interview
Digital People Müller-Quade
Folge 8: Prof. Dr. Jörn Müller-Quade

Im ersten Newsletter 2020 stellt sich Professor Dr. Jörn Müller-Quade unseren Fragen. Er ist Leiter der Forschungsgruppe „Kryptographie und Sicherheit” am KIT und Direktor am FZI. Er ist Sprecher und Initiator des Kompetenzzentrums KASTEL. Seine Forschungsschwerpunkte sind unter anderem sicheres Cloud Computing, sichere Mehrparteienberechnung, Sicherheitsdefinitionen und -modelle, sowie Hardware-Vertrauensanker.

Zum Interview
Digital people Thäter
Folge 7: PD Dr. Gudrun Thäter

In der siebten Folge stellt sich Gudrun Thäter unseren Fragen. Sie ist Mitglied der Fakultät für Mathematik und forscht vor allem in den Bereichen der mathematischen Strömungstheorie und Modellierung im Kontext von Fluiden. Darüber hinaus engagiert sie sich als Informationsbeauftragte und hat gemeinsam mit Sebastian Ritterbusch einen Podcast ins Leben gerufen.

Zum Interview
Waibel Digital People
Folge 6: Prof. Dr. Alexander Waibel

Im zweiten Newsletter 2019 beantwortet Alexander Waibel unsere Fragen. Er leitet das Interactive Systems Lab am Institut für Anthropomatik und Robotik an der KIT-Fakultät für Informatik. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Themenfeldern maschinelles Lernen und Spracherkennung.

Zum Interview
Melanie Volkamer
Folge 5: Prof. Dr. Melanie Volkamer

Im ersten Newsletter 2019 stellt sich Melanie Volkamer unseren Fragen. Sie leitet die Forschungsgruppe Security*Usability*Society (SECUSO) am KIT, die seit 2018 Teil des Instituts für Angewandte Informatik und Formale Beschreibungssprachen (AIFB) ist.

Zum Interview
Bettina-Johanna Krings
Folge 4: Dr. Bettina-Johanna Krings

In der vierten Folge hat sich Dr. Bettina-Johanna Krings die Zeit genommen, unsere fünf Fragen zu beantworten. Sie leitet den Forschungsbereich Wissensgesellschaft und Wissenspolitik am Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse (ITAS).

Zum Interview
Torsten Kröger
Folge 3: Prof. Dr.-Ing. Torsten Kröger

Prof. Torsten Kröger, Mitglied der Leitung des Instituts für Anthropomatik und Robotik (IAR) am KIT, stellt sich in der dritten Folge unseren Fragen.

Zum Interview
Rümmele
Folge 2: Dr. Klaus Rümmele

In unserer zweiten Folge richten wir unsere fünf Fragen an Dr. Klaus Rümmele, der in der Dienstleistungseinheit Internationales des KIT die Abteilung Internationale Kommunikation leitet.

Zum Interview
Gerd Gidion
Folge 1: Prof. Dr. Gerd Gidion

Beginnen werden wir mit Gerd Gidion, dem wissenschaftlichen Leiter des Zentrums für Mediales Lernen und Professor für Technikdidaktik am Institut für Berufspädagogik und Allgemeine Pädagogik am Karlsruher Institut für Technologie.

Zum Interview